Angstpatienten-Behandlung

Vielen Menschen kostet der Besuch beim Zahnarzt Überwindung. Etwa 70% aller Menschen empfinden Angstgefühle beim Zahnarztbesuch, 20% sind hochängstlich und 5-7% gehen aufgrund einer Zahnarztphobie gar nicht zum Zahnarzt. Das hat oftmals schwerwiegende Folgen.

Ein sehr schlechter Zustand der Zähne kann sich auf die gesamte körperliche und psychische Gesundheit auswirken. Aus Scham ziehen sich die Betroffenen nicht selten aus ihrem sozialen Umfeld zurück und ertragen Tag für Tag starke Schmerzen.

Die häufigsten Ursachen für diese Ängste sind traumatische Erlebnisse bei einer zahnärztlichen Behandlung in der Vergangenheit, Angst vor zu erwartenden Schmerzen sowie Erfahrungen mit unangemessenem Verhalten des Praxispersonals.

Beratung

Ein Patient mit Zahnarztangst oder gar Zahnarztphobie wird bei uns ernst genommen. Er benötigt eine besonders einfühlsame Therapie. Scheuen Sie nicht, Ihr Problem schon beim ersten Anruf in unserer Praxis anzusprechen. Nur so können wir uns von Anfang an richtig auf Sie einstellen.

Ein erstes Beratungsgespräch kann z.B. in einem neutralen Raum oder sogar bei Ihnen zu Hause stattfinden. Mit Ihrer Angst sind Sie keinesfalls allein. Unser gesamtes Team ist jederzeit ansprechbar für Sie. Eine ruhige Atmosphäre, Offenheit und gegenseitiges Vertrauen sind Voraussetzung für den Angstabbau. Ihr erster Termin findet grundsätzlich ohne Behandlung statt. Unsere Behandlung können wir, sofern dies nicht anders möglich ist, auch als Hausbesuch durchführen. Im gemeinsamen Gespräch ermitteln wir, mit welchen Methoden wir Ihre Behandlung möglichst angstfrei gestalten können.

Schmerzfreie Behandlung

Zum Glück ist heute dank der gängigen Behandlung unter Lokalanästhesie eine weitgehend schmerzfreie Behandlung möglich. Wenn es gewünscht oder ratsam ist, führen wir Ihre zahnärztliche Behandlung auch unter Vollnarkose durch. Aufgrund unserer engen Zusammenarbeit mit Anästhesieärzten können wir Ihnen eine komplett schmerzfreie Behandlung in unserer Praxis garantieren. 

Wir wollen Ihre Hemmschwellen abbauen, denn gesunde Zähne haben erheblichen Einfluss auf Ihre gesamte Lebensqualität. Lassen Sie Ihre Zahnarztangst nicht über Ihr Leben bestimmen.

Unternehmen Sie den ersten Schritt und vereinbaren Sie einen Termin zur Angst-Sprechstunde!